Archiv bis und mit 20. August, 2004

« Zurück | Forum
Themen » Schweiz - Studio, Club, Salon, Sauna, Girls (Hetero) » Region Bern » Linda (Thai), Biel/BE » Archiv 2003 - 2004 » Archiv bis und mit 20. August, 2004 Altes Forum! Zum neuen Forum mit aktuellen Berichte geht es HIER weiter.

Autor Beitrag
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Fly Fan (tender99)
Neues Mitglied
Benutzername: tender99

Nummer des Beitrags: 23
Registriert: 01-2004
Veröffentlicht am Freitag, 09. Juli 2004 - 01:27 Uhr:   

Endlich hat es bei mir auch geklappt, Linda hat mir die Tür geöffnet heute abend! .

Ich kann wirklich alle positiven Postings zu Linda bestätigen. Sie ist sehr charmant, offen, einfühlsam, witzig und sehr sexy.

Ich habe mich von der ersten Sekunde an wohl gefühlt bei ihr. Sie hat, nachdem ich nur von ihr gehört bzw. gelesen habe, schon fast wie ein Star gewirkt auf mich - ich fühlte mich geehrt sie kennen zulernen.

Eigentlich wollte ich nur eine Massage, aber da ich dem Charme Lindas nicht widerstehen konnte wurde mehr daraus. Sie geht supereinfühlsam mit im GV und hat eine perfekte "Blas-Technik"!

Bei ihr fühlt man sich wirklich wie in Pattaya, Thailand - absoluter Top-Service mit originalem Thai-Charme!
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

fritz (dendro)
Neues Mitglied
Benutzername: dendro

Nummer des Beitrags: 2
Registriert: 11-2003
Veröffentlicht am Montag, 12. Juli 2004 - 17:52 Uhr:   

War letzten Freitag wierde einmal bei Linda. Um 19:00 angerufen und einen Termin um 19:45 vereinbart.
Läutete zur vereinbarten Zeit. Linda öffnete und begleitete mich in das Zimmer. Sie teilte mir kurz mit das Sie noch an einer Fotosession ist. In dieser Zeit ging ich Duschen.
Dann endlich war Linda frei.

wir begannen mit zärtlichkeiten, langsam ging Sie runter zu meinem Lümmel der sich doch schon ziemlich bemerkbar machte. Linda bläst herrlich.
Dann wollte ich Ihr süsses Möschen verwöhnen. Dabei ging Sie voll mit. Ich lekte Sie bis kam, danach eine kleine Streicheeinheit und schon hatte Linda meinen Lümmel zwischen Ihren Lippen. Sie blies mich noch eine Weile und holte dann die Tüte heraus. Nach diversen herrlichen Stellungen hatte ich eine herrliche erlösung.
DANKE LINDA

Danach hat sie mich noch Massiert und dabei bin ich fast eingeschlafen so super war es.

Auf jedenfall werde ich Linda noch mehreremale Besuchen.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Roland (rony)
Junior Mitglied
Benutzername: rony

Nummer des Beitrags: 52
Registriert: 07-2003
Veröffentlicht am Mittwoch, 04. August 2004 - 18:10 Uhr:   

Heute meldete ich mich wieder einmal bei Linda an. Ich habe mit Ihr
telefonisch abgemacht. Als ich bei ihr klingelte öffnete mir eine andere Thai. Klein, leicht rundlich mit gelocktem Haar. Als ich zögerte zog sie mich ins Zimmer meldete mir, dass Linda kurzfristig verhindert sei und sie gebeten habe sich um micht zu kümmern. Obwohl mit schlechtem Linda - Ersatz gesegnet lies ich mich überreden. Fazit - wieder einmal reingefallen, totaler Flop und eine riesen Entäuschung. Ich hoffe, dass Linda nicht wieder beginnt, wie auch schon in der Vergangenheit, ihre treuen Kunden zu verschaukeln, und sie mit Anfängerkolleginnen abspeist. Ein Tip an alle Linda-Fans - die Möglichkeit, dass bei all diesen Ersatzmädchen etwas brauchbares dabei ist, ist wohl klein. Also rechts um kehrt und sich nicht überreden lassen.

Rony
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Michel der Welsche (grizzli38)
Neues Mitglied
Benutzername: grizzli38

Nummer des Beitrags: 33
Registriert: 01-2004
Veröffentlicht am Samstag, 07. August 2004 - 12:42 Uhr:   

@Roland.
Wie Du, habe ich mich gemeldet für heute.
Wann ich gekommen bin, hat mir ein unbekanntes Girl geöffnet... sie wollte mich (?! Deutschsprache ist schwer!). Ich bin aber treu und habe gesagt "Linda oder niemand..." und sofort (fast!) ist die liebe Linda gekommen! Vielleicht bist du nicht genug lieb mit ihr...

@alle
Wieder eine super stunde passiert. Linda bleibt lieb, sie kann schmusen, küssen und lachen und dir glauben lassen dass sie mit dir vel geniesst! Sie ist wie eine Freundin! Man zahlt vor oder nacher, kein Problem... das Geld ist etwas man(n) kann leicht vergessen und ruhig "liebi mache!"

Linda
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Roland (rony)
Junior Mitglied
Benutzername: rony

Nummer des Beitrags: 53
Registriert: 07-2003
Veröffentlicht am Samstag, 07. August 2004 - 15:03 Uhr:   

Michel
Das hat nichts mit lieb sein zu tun - ich bemühe mich wie alle anderen guten Kunden um Linda nett zu behandeln. Ich weiss auch nicht wieso Linda von Zeit zu Zeit dieses Spielchen treibt. Ich denke entweder ist sie zu gutmütig, oder wird dazu genötigt. Linda selbst würde sicher nicht ihre treuen Kunden auf diese Art und Weise verärgern. Tatsache ist, dass sie es macht, anscheinend auch mit Dir, bzw. sie hat es versucht.Tatsache ist auch, dass sie immer totale Anfängerinnen bzw. totale Nieten an die Tür lässt, obwohl sie am Telefon weiss wer kommt und dass man wegen ihr kommt. Tatsache ist auch, dass sie immer wieder sagt, dass jetzt Schluss ist. So klasse diese Frau auch ist, ich werde mir überlegen, sie noch einmal zu besuchen, weil verarschen lassen kann man sich auch zu hause.

Roland
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Bock (bock)
Mitglied
Benutzername: bock

Nummer des Beitrags: 121
Registriert: 01-2000
Veröffentlicht am Sonntag, 08. August 2004 - 18:02 Uhr:   

Nun, auch mir ist's bei Linda schon so ergangen... 1x meinte sie, ich soll mit ihrer Kollegin, denn es gehe ihr nicht so gut usw usw. Als ich dann sagte, ich würde ein andermal wiederkommen, zog sie mich ins Zimmer und sagte mir, ich solle kurz warten. Kurz darauf kam sie wieder und wir legten los... und es ging ihr dann plötzlich wunderbar,...

Ein anderes Mal öffnete mir die Claudia, und sie sagte mir, Linda sei besetzt,... komischerweise waren beide Türen offen. Dann kam Linda aus der Küche und sagte mir, sie hätte gleich nen Kunden usw und ich soll doch mal mit der Claudia. Dies tat ich dann auch, und muss sagen, von Claudia war ich nicht enttäuscht. Sie ist zwar rein optisch nicht so ansprechend wie Linda, aber sie geht gut mit. Ist übrigens sehr eng...

Dazwischen war ich wieder 2x bei Linda, und dann wurde ich wieder mal mit der "Claudia-Situation" konfrontiert. Nun, aufgrund der guten Erfahrungen ging ich ein 2. Mal mit Claudia mit auf's Zimmer. War wieder ein tolles Erlebnis.

Allerdings überraschte mich ein bischen, dass mich Claudia darauf hinwies, dass sie normalerweise in einem anderen Studio (Thai Patty oder so) im 1. Stock oder so arbeite, und ich soll sie doch mal dort besuchen kommen....

Wie schon paar mal gelesen, hilft die Claudia gelegentlich bei Linda aus. Kann es sein, dass Linda jeweils versucht, den Kunden Claudia aufzureden, und sie erst dann nach oben pfeifft, und nicht merkt, dass sie zwar wohl von der Claudia etwas kassiert, diese jedoch die Kunden dazu bewegt, in Zukunft ihr Studio aufzusuchen?

Tja, ich glaube, Loyalität wird in dem Gewerbe nicht besonders gross geschrieben. Und sollte Linda wirklich mal ne gute "Aushilfe" (und Claudia ist bestimmt nicht schlecht,... hatte aber auch schon ne schlechte Erfahrung mit ner Aushilfe; siehe weiter oben im Thread) haben, könnte diese doch wirklich geschäftsschädigend sein,...

Ich an Linda's Stelle würde auf Aushilfen aus anderen Studios verzichten...

Gruss, Bock
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Roland (rony)
Junior Mitglied
Benutzername: rony

Nummer des Beitrags: 56
Registriert: 07-2003
Veröffentlicht am Sonntag, 08. August 2004 - 20:08 Uhr:   

Ich hätte nicht mal etwas gengen eine Aushilfe, die wie Du berichtest auch gut ist. Ein bisschen Abwechslung wäre nicht schlecht. Ueber Claudia hört man wirklich nur positives, ich habe sie mal kennen gelernt. Sicher eine gut Alternative zu Linda. Die beiden anderen, auf die ich reingefallen bin, kann sie aber nicht als Aushilfe für die (guten) Kunden benutzen. Dies ist wie Du sagst geschäftsschädigend. Mit diesen beiden Nieten vertreibt Linda die treuen Kunden. Ob sie das will ?

Rony
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

MadMax (madmax)
Junior Mitglied
Benutzername: madmax

Nummer des Beitrags: 71
Registriert: 11-2003
Veröffentlicht am Montag, 09. August 2004 - 14:14 Uhr:   

Die "Claudia-Situation" habe ich auch schon erlebt. Und Claudia ist wirklich nicht schlecht. Ich finde z.B., dass sie um einiges besser bläst als Linda. Aber wenn ich den Weg zu Linda auf mich nehme, dann möchte ich eigentlich auch bei Linda sein. Denn ihre herzliche Art finde ich einmalig und schon auf der Fahrt freue ich mich riesig auf sie. Da ich eigentlich diese Art von Überraschungen nicht so sehr schätze, bin ich in der letzten Zeit nicht mehr nach Biel gefahren.
Gruss
MadMax
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Michel der Welsche (grizzli38)
Neues Mitglied
Benutzername: grizzli38

Nummer des Beitrags: 34
Registriert: 01-2004
Veröffentlicht am Montag, 09. August 2004 - 21:16 Uhr:   

@madMax
Ich habe auch jemand anders als Linda gefunden. Zum Beispiel Claudia. Ich finde sie sehr sympatisch, habe mit ihr ein wenig gesprochen, ihr ein Küssli gegeben und "imperativ" nach Linda gefragt... und Linda ist immer gekommen. Wenn du ein anderes Girl annimmst, spielst du dann das Spiel von Linda... das mache ich nie! Wenn Linda einisch mich nicht empfangt, suche ich ein andere kleine Thaï... der Kund ist der König, sagt man auf französich (und auf deutsch?)
Gruss
Scapin
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

MadMax (madmax)
Junior Mitglied
Benutzername: madmax

Nummer des Beitrags: 72
Registriert: 11-2003
Veröffentlicht am Dienstag, 10. August 2004 - 00:30 Uhr:   

@michel: Du hast ja schon recht, dass ich somit das Spiel von Linda gespielt habe. Und mit Claudia war ich ja auch zufrieden, aber im nachhinein hätte ich doch lieber mit Linda etwas rumgeschmust.

Der Kunde ist König sagen wir auch in deutsch..ähmm ist ja wohl auch deutsch, aber ich weiss wie Du es meintest
Gruss
MadMax
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Roland (rony)
Junior Mitglied
Benutzername: rony

Nummer des Beitrags: 57
Registriert: 07-2003
Veröffentlicht am Samstag, 14. August 2004 - 14:35 Uhr:   

In welchem Salon arbeitet eigentlich nun Claudia, bzw. welchem Stockwerk. Es hat 4 in diesem Haus, inkl der im Parterre.

Weiss das jemand ?

Danke und Gruss
Rony
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Michel der Welsche (grizzli38)
Neues Mitglied
Benutzername: grizzli38

Nummer des Beitrags: 35
Registriert: 01-2004
Veröffentlicht am Samstag, 14. August 2004 - 22:22 Uhr:   

Roland! Ich habe oft Claudia bei Linda getroffen, mit ihr gelacht und "geschwatsch", aber nicht von Sex. Ich glaube dass sie am Parterre arbeitet. Du kannst immer Linda fragen.
Gruss
Scapin!
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

NextName (nextname)
Neues Mitglied
Benutzername: nextname

Nummer des Beitrags: 0
Registriert: 07-2001
Veröffentlicht am Dienstag, 17. August 2004 - 10:30 Uhr:   

Tagchen allerseits

Wie weit muss ich in diesem Thread denn zurückblätter, um zu sehen, wo man Linda findet? Die Homepage ist ja nett von den Bildchen und die Berichte hier machen ebenfalls Appetit, aber leider findet sich weder die Location noch eine Kontaktmöglichkeit auf der Seite (oder ich bin ganz einfach blind :-).

Danke im Voraus
.NN
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

happy kick (happykick)
Mitglied
Benutzername: happykick

Nummer des Beitrags: 0
Registriert: 02-2003
Veröffentlicht am Dienstag, 17. August 2004 - 10:34 Uhr:   

@nextname
Ja, Du bist ganz einfach blind. Scrolle gaaaaaaaaaaaanz nach oben in diesem Thread und Du wirst fündig. Oder gucktst Du hier (Kopie von oben):
HOMEPAGE: https://www.sex4u.ch/linda-thai/index.php3
ADRESSE: mattenstr. 9 (rue des Prés), 3. stock, 2503 biel/BE
NATEL: 078 756 8551
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Roland (rony)
Junior Mitglied
Benutzername: rony

Nummer des Beitrags: 0
Registriert: 07-2003
Veröffentlicht am Dienstag, 17. August 2004 - 14:30 Uhr:   

War am Sonntag wieder einmal bei Linda - es ist müssig darüber zu schreiben - nur ein Wort Weltklasse !!!
Was mir aber wieder zu denken gibt ist, ihre Anküdnigung, dass sie ab dieser Woche 3 Thai-Kolleginnen die Möglichkeit geben will etwas Geld zu verdienen, und das, nachdem dies in der Vergangenheit immer in die Hosen gegangen ist. Aber anscheinend sind diese Girls völlig stier, und wahrscheinlich noch *******. Da spielt anscheinend der Gedanke Landsfrauen zu helfen mehr als Kunden zu verlieren.

Also an alle frischen Linda-Besucher - wenn ihr abgemacht habt, an der Türe unbedingt nach Linda fragen, sonst ablehnen. Es gibt mit aller Garantie sonst Frust.

Rony
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

stuner (stuner)
Neues Mitglied
Benutzername: stuner

Nummer des Beitrags: 0
Registriert: 11-2003
Veröffentlicht am Dienstag, 17. August 2004 - 17:06 Uhr:   

@Roland
Du solltest mit Deinen Unterstellungen doch etwas vorsichtiger sein, ich habe nur mit zwei Thais gesprochen und beide haben den roten Pass, die eine ist Witwe und die andere ist geschieden.
Weisst Du eigentlich was Du mit solchen Vermutungen anrichten kannst? Ich habe auch keine Freude an diesen anderen Thais, wenn ich zu Linda will, will ich zu Linda und nicht zu irgend jemandem. Auf der anderen Seite verstehe ich Linda, welche momentan gewisse Probleme hat, dass sie nicht vom Morgen bis in die Nacht alle Kunden selbst bedienen kann.
Du bist auch ungerecht zu diesen anderen Girls, welche Du nicht kennst und einfach von garantiertem Frust sprichst.
stuner, der staunt, wie man durch unbedachte Aeusserungen einer angeblichen Favoritin schaden kann.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

NextName (nextname)
Neues Mitglied
Benutzername: nextname

Nummer des Beitrags: 38
Registriert: 07-2001
Veröffentlicht am Mittwoch, 18. August 2004 - 18:44 Uhr:   

@happykick:
Ich meinte die Homepage von Linda, da ist nix drauf. Spricht wohl bereits für ihre Beliebtheit.

Aber danke auf alle Fälle für die Daten: Dank www.biel.ch weiss ich nun auch, wo das zu finden ist! Viel zentraler geht's ja wohl nimmer ...

NN.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Mason (mason)
Neues Mitglied
Benutzername: mason

Nummer des Beitrags: 6
Registriert: 01-2004
Veröffentlicht am Mittwoch, 18. August 2004 - 14:30 Uhr:   

@stuner/roland und andere Leser

Ich schliesse mich den Bemerkungen von stuner an. Desweiteren möchte ich Roland bitten, den Salon von Linda nicht mehr zu besuchen, er sollte eigentlich wissen, wieso Linda mit ihm keine Freude mehr hat...! Ebenfalls weiss Roland bestens wo sich Claudia befindet. Es ist allgemein bekannt, dass in der Schweiz viele "Touristinnen" in Salons ohne Arbeitsbewilligung Geld verdienen. Bei Linda erhält diese Falschaussage über illegale Frauen strafrechtlichen Charakter sollte sich herausstellen das dies nicht der Fall ist. Die Frauen bei Linda sind alle legal und es ist nicht Aufgabe von Roland darüber zu mutmassen. Diese Kontrollfunktion über Recht und Unrecht erfüllt der Staat bzw. dessen Exekutive und dies wäre in diesem Fall Sitten-, Gewerbe- und/oder Fremdenpolizei. Also Roland, suche Dir einen anderen Salon, Deine Aktien stehen an der Mattenstrasse 9 nicht zum besten. Linda wird es Dir nie direkt so sagen, aber Du hast bei ihr Deinen Kredit aufgebraucht.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Michel der Welsche (grizzli38)
Neues Mitglied
Benutzername: grizzli38

Nummer des Beitrags: 36
Registriert: 01-2004
Veröffentlicht am Donnerstag, 19. August 2004 - 23:20 Uhr:   

@mason
Ich bin sehr zufrieden über was Du schreibst. Es ist ganz recht. Ich denke auch dass Roland muss einmal irgendwo anders gehen. Warum kommt er immer und immer zu Linda wenn er so unzufrieden mit ihr ist. Uebrigens spricht er von Claudia und dann fragt er wo sie ist. Alle wissen (und Roland sicher auch) dass Claudia eine Freundin von Linda ist und dass sie im Erdgeschoss arbeitet.
Alle diese Girls mit Linda sind nett und freundlich und mann soll auch Respekt mit ihnen haben. Nie muss man ihre service brauchen und Linda ist da wenn man mit ihr höflich und nett ist! Mason!!
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Michi (michig)
Neues Mitglied
Benutzername: michig

Nummer des Beitrags: 4
Registriert: 08-2004
Veröffentlicht am Freitag, 20. August 2004 - 15:00 Uhr:   

Ich war auch mal an der Mattenstrasse im 3. Stock. Ich weiss aber nicht ob ich Linda oder eine andere hatte. Sie schien aber ziemlich unerfahren.
Ihr Körper sah aber super aus. D.h. sie war schlank, teil rasiert und hatte eine schönen grossen Busen.
Beim Französich war sie so unbeholfen, dass ich annehme, dass sie noch nicht so lang im Geschägt war. Doch der super Körper entschädigte dafür. Nach eueren Berichten muss ich mal schauen, dass ich Linda kriege.

Einmal war es im dritten Stock besetzt und ich ging ins Parterre. Dort bekamm ich eine sehr schlanke Thai mit Riesen Silikon-Brüsten. Da ich dort aber nur eine Quicky wollte kann ich nicht viel sagen.

Michi

Sämtliche Elemente (Texte/Bilder usw.) auf diese Website gehören ausschliesslich und umfassend zu - sexy-tipp.ch - insbesondere Urheber- und andere Rechte, sofern nichts anderes erwähnt ist. Nachdruck und Vervielfältigung, Weiterverarbeitung und Wiederveröffentlichung, Speicherung und Nutzung auf optischen und elektronischen Datenträgern inkl. Einspeisung in Online-Dienste zu gewerblichen oder anderen Zwecken jeglicher Elemente auf dieser Website ist ohne schriftliche Zustimmung von - sexy-tipp.ch - ausdrücklich untersagt.


SEXY-TIPP® | 100% swiss made | Copyright © 1996-2009 - sexy-tipp.ch. Alle Rechte vorbehalten.