Archiv bis und mit 18. Juli, 2006

« Zurück | Forum
Themen » Schweiz - Studio, Club, Salon, Sauna, Girls (Hetero) » Stadt Zürich » STRASSENSTRICH » Archiv 2006 » Archiv bis und mit 18. Juli, 2006 Altes Forum! Zum neuen Forum mit aktuellen Berichte geht es HIER weiter.

Autor Beitrag
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

noni Frick (noni)
Mitglied
Benutzername: noni

Nummer des Beitrags: 106
Registriert: 11-2003
Veröffentlicht am Donnerstag, 15. Juni 2006 - 11:09 Uhr:   

@prses
ja klar die steht fast jeden abend da!
nur halt nicht immer so lange!
seit der "bauerei" seht sie jetzt allerdings viel weiter unten
und auf der anderen strassenseite.
sie hat auch ein zimmer und bietet einen super tollen
service.....
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

lightscripe (lightscripe)
Neues Mitglied
Benutzername: lightscripe

Nummer des Beitrags: 5
Registriert: 11-2005
Veröffentlicht am Donnerstag, 15. Juni 2006 - 22:43 Uhr:   

bei der eisenbahnbrücke steht manchmal eine junge blondine mit dem silbernen mercedes limousine. kann jemand informationen über diese frau?

vor einiger zeit vor ca. 2 monaten traf ich eine blonde schweizerin namens jenny. berner dialekt. verkehr für 100.-. gebucht gemacht. einziges manko, sie macht nur verkehr. da ich aber total scharf war reichte es zur stillung der not.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Frank Miller (dandy)
Senior Mitglied
Benutzername: dandy

Nummer des Beitrags: 1593
Registriert: 08-2003
Veröffentlicht am Freitag, 16. Juni 2006 - 20:53 Uhr:   

Die Dame im SLK steht (oder besser "sitzt") schon länger dort als es den ST gibt. Im Archiv wirst du bestimmt fündig werden.

Nur die Suchfunktion ist ja schon ein wenig bescheiden.

P.S.
Lightscribe
Wenn du suchst dann suche nicht nur nach "silbernem Mercedes" denn früher hatte sie ein anderes Auto.


® antworten auf diesen posting verschoben, admin sexy-tipp ¬
Mit nichts bin ich gekommen, mit nichts werde ich gehen. Was bleibt ist meine Seele in euren Herzen
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

pat (pat73)
Junior Mitglied
Benutzername: pat73

Nummer des Beitrags: 73
Registriert: 11-2005
Veröffentlicht am Montag, 19. Juni 2006 - 08:30 Uhr:   

wollte mir eigentlich am freitag von juliet eins blasen lassen, leider war sie aber nicht auffindbar.
fragte dann jede die mir einigermassen zusagte, ob sie FO anbiete. ich war sehr erstaunt, dass keine einzige das angeboten hatte. nur eine dicke hätte es wohl getan, die mir aber nicht passte. da bin ich halt wieder gegangen.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Codger (codger)
Mitglied
Benutzername: codger

Nummer des Beitrags: 176
Registriert: 08-2001
Veröffentlicht am Sonntag, 25. Juni 2006 - 17:40 Uhr:   

Ich hatte heute morgen einen kurzen Aufenthalt in Zürich, da ich auf den Nachtzug warten musste. Ich habe mich dann zu Fuss ans Sihlquai begeben, da mir die Vorstellung sich schnell einen blasen zu lassen antörnte. Ich wurde dann von einer Honkongchinesin angesprochen. Zuerst offerierte sie Franz ohne für Fr. 100.- in ihrem Auto. Als wir im Auto waren hat sie den Preis für Franz ohne mit Aufnahme auf Fr. 150.- erhöht. Als ich sie dann fragte ob ich sie anfassen dürfe war der Preis bereits auf Fr. 200.- hochgeschnellt. Da ich notgeil war und nicht mehr viel Zeit blieb und da ich auf den nächsten Zug musste, habe ich das leider bezahlt. für diesen Preis hat sie dann einfach ihre Hosen heruntergezogen und ich konnte sie lediglich ein bisschen streicheln. Das blasen hat sie relativ zackig durchgezogen, es war eigentlich überhaupt nicht erotisch. Ich hab mir nachher gesagt dass ich einen viel zu hohen Preis bezahlt habe, an so Orten wird man eigentlich immer nur abgezockt. Wenn ich den Service mit dem vergleiche was man im Studio 28 für Fr. 200.- erhält, dann ist das absolut überzahlt. Dort erhält man zuerst eine schöne Dusche, ein Getränk, kann sich das Girl aus mehreren Schönheiten aussuchen und sie nehmen sich dann wirklich 30 Minuten Zeit um einen zu verwöhnen, küssen, 69 und blasen ohne mit Aufnahme ist dort im Preis alles inbegriffen, ich wurde bis jetzt dort noch nie enttäuscht. Fazit: Am Strassenstrich wird man eigentlich nur abgezockt, die Leistung ist meistens am unteren Level, die gleichen oder ähnliche Erfahrungen habe ich leider auch schon mehrmals im Langstrassenquartier gemacht, auf der Strasse wird ein günstiger Preis genannt und wenn man im Zimmer ist muss man für alles und jedes noch zusätzlich zahlen.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Tom (tombi40)
Neues Mitglied
Benutzername: tombi40

Nummer des Beitrags: 25
Registriert: 06-2004
Veröffentlicht am Sonntag, 25. Juni 2006 - 18:49 Uhr:   

@Codger
das war vermutlich Lee, über die es hier im Forum ja bereits ähnliche Berichte gibt
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Sklave Mike (sklave_mike)
Mitglied
Benutzername: sklave_mike

Nummer des Beitrags: 135
Registriert: 11-2003
Veröffentlicht am Sonntag, 25. Juni 2006 - 18:51 Uhr:   

@coder

"an so Orten wird man eigentlich immer nur abgezockt"

niemand wird abgezockt, wenn man sich nicht abzocken lässt. ist halt jeder selber schuld, wenn er mit dem schwanz denkt. nachher jammern ist immer einfacher als vorher studieren
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Frank Miller (dandy)
Senior Mitglied
Benutzername: dandy

Nummer des Beitrags: 1614
Registriert: 08-2003
Veröffentlicht am Sonntag, 25. Juni 2006 - 23:54 Uhr:   

Ja Coder, lesen macht schlau.
Mit nichts bin ich gekommen, mit nichts werde ich gehen. Was bleibt ist meine Seele in euren Herzen
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

guevara (serna)
Neues Mitglied
Benutzername: serna

Nummer des Beitrags: 8
Registriert: 10-2005
Veröffentlicht am Montag, 26. Juni 2006 - 00:54 Uhr:   

@codger

wenns die chinesin lee ist (auffällig weiss bekleidet) dann bist du nicht der einzige, der enttäuscht worden bist. Mir bot sie mal FM und GV für 100 an. Absolut schwach und überhaupt nicht empfehlenswert.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

geniesser (foft_geniesser)
Neues Mitglied
Benutzername: foft_geniesser

Nummer des Beitrags: 19
Registriert: 05-2006
Veröffentlicht am Montag, 26. Juni 2006 - 19:22 Uhr:   

habe lee vor ca 2 jahren oder schon länger in olten mal fo genossen,war die reinste abfertigung.rein ins auto, schnell schnell gemolken und schon wieder ausgestigen,brauchte sie nicht mal mehr an ihr stand ort zu fahren,ok waren ja auch nur 100m.
jeder muss halt mal sein lehr geld zahlen.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

warrior (warrior)
Junior Mitglied
Benutzername: warrior

Nummer des Beitrags: 74
Registriert: 10-2005
Veröffentlicht am Dienstag, 27. Juni 2006 - 02:45 Uhr:   

@ Codger

Wenn es die Lee mit dem roten, kleinen Auto ist, kann ich Dich voll und ganz verstehen!

Ich war vor ca. einem Jahr auch einmal bei Ihr: wirklich total mieser Service!!!

Jeder Mann, der sich am Strassenstrich rumtreibt, sollte UNBEDINGT die Lee mit dem kleinen, roten Auto meiden!!!!!

Das man dort immer nur abgezockt wird, stimmt ganz sicher auch nicht. Vielleicht ist es einfach ein bisschen schwieriger was passendes zu finden als in einem guten Studio.

Dafür hat der Strassenstrich etwas prickelndes an sich, das jeder kennt, wo sich gerne dort rumtreibt

Man denkt immer, dass man eine SUPERFRAU dort findet, die einen SUPERSERVICE für 50.- macht

Gruss vom ULTIMATE WARRIOR , der auch am Strassenstrich auf der Suche nach SUPERFRAUEN ist...
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Daniel Weber (daniweb)
Mitglied
Benutzername: daniweb

Nummer des Beitrags: 169
Registriert: 05-2003
Veröffentlicht am Dienstag, 27. Juni 2006 - 12:13 Uhr:   

@alle
Um es wieder einmal festzuhalten, in 9 von 10 Fällen geht es um das schnelle Geld für Stoff, die sind entsprechend immer in Eile. Wem es nichts ausmacht, das Geschäft in 5 Minuten durchzuziehen, oder wer einen besonderen Reiz dabei verspürt, okay. Billig ist es allemal, aber sicher nicht preiswert. Es gibt x bessere Angebote für 150 die halbe Stunde.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Hank (dirty_henry)
Mitglied
Benutzername: dirty_henry

Nummer des Beitrags: 195
Registriert: 05-2004
Veröffentlicht am Dienstag, 27. Juni 2006 - 17:11 Uhr:   

@Codger
Diese HK-Chinesin steht seit Jahren jeden Tag bzw. die halbe Nacht dort, ca. 360 Tage im Jahr.
Ist total mies und nicht repräsentativ für den SQ.
Du siehst das nur schon daran dass sie immer recht lange dort rumsteht bis sie mitgenommen wird, obwohl sie passabel aussieht und sehr aufreizend aufgemacht ist, im Gegensatz zu den anderen dort die im normalen Strassen-Outfit dort sind. Der Grund ist, dass sie keine Stammkunden hat, weil jeder SQ-Kunde weiss wie mies sie ist.
Eine klassische Abzockerin für Durchlauf-Kunden die sich nicht auskennen.
Kleiner Gratis-Tipp: Die guten Girls dort stehen nie lange!
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Jrene Matt (jrenexxx)
Neues Mitglied
Benutzername: jrenexxx

Nummer des Beitrags: 5
Registriert: 02-2005
Veröffentlicht am Dienstag, 27. Juni 2006 - 23:00 Uhr:   

Gestern Nacht stand nach der Drogenbrücke auf der rechten Seite ein wunderhübsches Ding. Jung, um die knappe 20, dunkelblonde, längere Haare, ca. 1.60/1.70 gross. Jeans, obenrum nur pinkfarbener/rosafarbener (sport?) BH.

War leider nicht alleine unterwegs.


Wer weiss was zu ihr?
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Giuseppe (don_camillo)
Neues Mitglied
Benutzername: don_camillo

Nummer des Beitrags: 21
Registriert: 01-2005
Veröffentlicht am Samstag, 01. Juli 2006 - 09:43 Uhr:   

@jrenexxx ja ich hab sie am donnerstag und freitag abend gesehen, sie kleidet sich verdammt sexy hat ne spitzen mässige figur und mach einen bei blossem anblick vedammt scharf...so wo liegt der haken..dachte ich mir...ging hin fragte was sie macht..sie sagte gleich alles mit gummi...donnerstag nacht sah sie ziemlich fertig und irgendwie high aus..und sprach ziemlich leise..irgendwie habe ich es sein lassen. als ich sie dann gestern nacht wieder gesehen habe mit weissem mini shit sah wieder verdammt scharf aus, lief mit sonnenbrille rum ging wieder hin und fragte nach verkehr und als sie die brille abnahm sah sie wieder fix und fertig aus..irgendwie merkwürdige augen..der body ein traum doch ich liess die finger davon. sie steht entweder unter der brücke am sihlquai oder wie ich bemerkte, sitzt sie oft im "bus" und quatsch sehr lange mit den girls drin...habe auf sie ursprünglich gewartet drum weiss ich es leider kein bereicht, jedoch doch etwas mehr über sie

take care & grüsse
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Marc (marc314)
Neues Mitglied
Benutzername: marc314

Nummer des Beitrags: 15
Registriert: 01-2005
Veröffentlicht am Sonntag, 02. Juli 2006 - 13:12 Uhr:   

Fuhr gestern mehrmals dem Sihlquai entlang. Es war ein schöner warmer Abend, zwischen 23.30 Uhr und 0.30 Uhr, hatte dichten Verkehr aber kaum irgendwelche Mädchen.
Ich frage mich, weshalb. Ich hatte den Eindruck, dass zahlreiche Männer nach einem Abenteuer Ausschau hielten, aber es gab einfach keine Girls. War ich zur falschen Zeit dort, waren vielleicht alle Mädchen schon ausgebucht oder gibt es zu wenige Girls, um den "Bedarf" zu decken?
Was meint ihr?
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Eloquenz (eloquenz)
Neues Mitglied
Benutzername: eloquenz

Nummer des Beitrags: 11
Registriert: 10-2004
Veröffentlicht am Sonntag, 02. Juli 2006 - 14:43 Uhr:   

@ Marc

Meinen Erfahrungen nach ist Samstag so ziemlich der schlechteste Tag für den SS. Habe dies vor einigen Wochen bemerkt. Was die Gründe dafür sind, weiss ich auch nicht. Kann aber schon sein, dass ziemlich viele Herren unterwegs sind, dazu kommt, dass es in der Nacht zum Sonntag auch sehr viel Verkehr hat am Sihlquai von den Leuten, die von Ausgang nach Hause fahren oder aber erst in den Ausgang gehen.

Auf jeden Fall ist an anderen Abenden bedeutend mehr los als jeweils am Samstag.

Grüsse
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Frank Miller (dandy)
Senior Mitglied
Benutzername: dandy

Nummer des Beitrags: 1640
Registriert: 08-2003
Veröffentlicht am Sonntag, 02. Juli 2006 - 20:25 Uhr:   

Freitag und Samstag ist Partytag!! Ganz einfach.
Mit nichts bin ich gekommen, mit nichts werde ich gehen. Was bleibt ist meine Seele in euren Herzen
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Neu und Gierig (neugieriger)
Neues Mitglied
Benutzername: neugieriger

Nummer des Beitrags: 31
Registriert: 02-2004
Veröffentlicht am Montag, 03. Juli 2006 - 13:14 Uhr:   

... die Blonde vom Quai ...

Hi,

mit der Blonden im sexy outfit (mal schwarzer Rock/Top, mal rosarotes Kleid) hatte ich schon das Vergnügen - FM gebucht (CHF 70.-) und ab zu einem stillen Plätzchen. Der Body ist ja schon Klasse, aber nachdem sie mir meinen Freund fast abgebissen hatte, habe ich mich auf Handmassage beschränkt. Der Arme hat noch Stunden später geschmerzt .. Die Kleine kommt wohl aus dem Raum Winterthur. Wer auf Zahnmassage steht - dem sei's gegönnt ...

Gruss
NeuGierigEr
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

urss (urss)
Neues Mitglied
Benutzername: urss

Nummer des Beitrags: 1
Registriert: 01-2006
Veröffentlicht am Montag, 03. Juli 2006 - 16:26 Uhr:   

war lettzen donnerstag ca. 2uhr zufuss dort vorbei.

war ziemlich tote hose. die chinesin war da. sie boht blasen für 50.- an. habe aber darauf verzichtet.
dann war noch diese latina mit den grossen oberweiten da. sieht von weiten sehr scharf aus, jedoch von nahem nicht so toll.
darum bin ich wieder gegangen. als ich ging, stieg noch eine blonde aus einem taxi aus. leider hab ich diese nur von hinten gesehen, doch ich wollte nicht mehr umekehren.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

fantomas (fantomas)
Neues Mitglied
Benutzername: fantomas

Nummer des Beitrags: 15
Registriert: 09-2004
Veröffentlicht am Donnerstag, 06. Juli 2006 - 11:12 Uhr:   

Man liest hier ziemlich viel über Juliet. Ich würde mich interessieren, ob jemand von euch ihre private Handy-Nummer hat. Gemeint ist IHRE Nummer, nicht die von Heiz, der mit ihr die Zendo - Parties veranstaltet. Ich will ja schliesslich nicht für ihren Pimp bezahlen, sondern für sie. Die Nummer bitte als persönliche Nachricht schicken und nicht gleich im Forum publizieren.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Hansex (hanssegs)
Neues Mitglied
Benutzername: hanssegs

Nummer des Beitrags: 3
Registriert: 11-2005
Veröffentlicht am Donnerstag, 06. Juli 2006 - 17:49 Uhr:   

Hallo liebe Voter
Alle schreiben nur noch über das Sihlquai
Früher fuhren wir in das Seefeld oder an die Hohlstrasse
Ist das vorbei? Nur noch SQ?
Schreibt geschwind, dass ich bald was find!!

En schöne Obig
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

avvocato (driur)
Neues Mitglied
Benutzername: driur

Nummer des Beitrags: 34
Registriert: 05-2006
Veröffentlicht am Donnerstag, 06. Juli 2006 - 21:15 Uhr:   

@ Hansex

Den klassischen ST (ohne Zimmer-Angebot) findest Du leider kaum mehr anderswo als am Sihlquai. Im Frühjahr stand ab und an noch der leicht verwitterte Blondschopf an der Talstrasse. Im Seefeld erinnert nur noch der Schlagbaum, Höhe Hornbachstrasse, an die vormalige Sündenmeile.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

chuengeli (chuengeli)
Mitglied
Benutzername: chuengeli

Nummer des Beitrags: 178
Registriert: 01-2005
Veröffentlicht am Donnerstag, 06. Juli 2006 - 22:48 Uhr:   

@hanssex

mein vorschreiber hat leider recht. bis vor einigen jahren war auch ich auf dem strassenstrich unterwegs und habe ab und zu was rechtes gefunden. ist leider vorbei; ausser dem sihlquai mit den vielen droegelern ist kaum mehr was zu finden. habe es deshalb aufgegeben zu suchen und lasse mich nur in erprobten studios bedienen. ist zwar teurer, doch ich werde nur selten enttaeuscht.

gruesse chuengeli
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Harry (hasler)
Neues Mitglied
Benutzername: hasler

Nummer des Beitrags: 18
Registriert: 08-2005
Veröffentlicht am Freitag, 07. Juli 2006 - 14:58 Uhr:   

mythenquai (höhe belvoirpark bis BP-tankstelle)
gerechtigkeitsgasse
stauffacherquai
selnaustrasse
talstrasse
PP brunau

das alles ist nur noch von kulturhistorischer bedeutung und gehoert eigentlich laengst nicht mehr ins forum...
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Frank Miller (dandy)
Senior Mitglied
Benutzername: dandy

Nummer des Beitrags: 1663
Registriert: 08-2003
Veröffentlicht am Freitag, 07. Juli 2006 - 16:15 Uhr:   

Nicht unbedingt Harry. Aber man muss ehrlicherweise zugeben dass dort nicht mehr die grosse Party läuft. Aber mit ein Wenig Glück kannst du dort noch sehr erotische Kontakte knüpfen. Wenn auch bei weitem nicht mehr in den Ausmas in dem es früher war.

Speziell der Mythenquai mit seinen Anliegern ist nach wie vor ein nicht zu verachtender Tipp.
Mit nichts bin ich gekommen, mit nichts werde ich gehen. Was bleibt ist meine Seele in euren Herzen
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Hansex (hanssegs)
Neues Mitglied
Benutzername: hanssegs

Nummer des Beitrags: 4
Registriert: 11-2005
Veröffentlicht am Freitag, 07. Juli 2006 - 19:10 Uhr:   

Hallo liebe Voter
Vielen Dank für Euren ausführlichen Antworten
Schade, Schade. Ich fahr halt gerne rum und
schaue mir die Mädchen an. Bin ein wenig heikel
geworden in letzter Zeit. Ist vielleicht da Alter.

Es schöns Wucheänd
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Mustang88GT (ram1964)
Neues Mitglied
Benutzername: ram1964

Nummer des Beitrags: 31
Registriert: 01-2002
Veröffentlicht am Sonntag, 09. Juli 2006 - 17:56 Uhr:   

Hallo Zusammen.
Habe die letzten zwei Wochen drei Mal das Vergnügen gehabt, dass ich Kathrin getroffen habe unter der Kornhausbrücke.
Sehr schlank, kleine Brüste mit süssen Nippeln (zum rumspielen ;-), meistens zwei verschiedene halterlose Netzstrümpfe angehabt zum Röckli oder den Shorts.
Es hat von Anfang an irgendwie gefunkt, d.h. supernette und lustige Unterhaltung auf dem Weg zum ungestörten Plätzchen. Dann kam es, wie es kommen musste:
FO vom Feinsten, schön zärtlich und gefühlvoll, wenn ich ihr zuschaue dabei werde ich das Gefühl nicht los, dass es ihr gefällt, so wie sie lächelt dabei...
Dann Gümmeli drauf und ich klettere rüber auf die Beifahrerseite. Sie macht so schön mit, dass es richtig Freude macht. So habe ich es noch nie erlebt bei Pay-Sex!
Für mich besteht hier richtig Suchtgefahr.
Behandelt sie gut und seid nett zu ihr, sie ist seit langem wieder ein Highlight auf dem Sihlquai.
En Gruess, Mustang
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

franco (ranco29)
Neues Mitglied
Benutzername: ranco29

Nummer des Beitrags: 17
Registriert: 11-2002
Veröffentlicht am Dienstag, 11. Juli 2006 - 08:54 Uhr:   

so jetz auch mal was von mir....
bin also gester so um 24 uhr mal den sihlquai abgefahren. vom bhf her gesehen unter der kornhausbrücke stand ein girl das mich ansprach. braune schulterlange haare, schlank mit etwas grösseren titts was mir aber nich so gefallen hat war ihr etwas ernster blick, habs dann sein lassen und weiter richtung autobahn.
da stand auf der rechten seite so eine mit einer mega figur sehr schlank, enge blaue hosen und pinkiges top. aber als ich das fenster runter liess und sie anfing zu quatschen musste ich weiter düsen. irgendwie war die voll hinüber, habe aber auf den ersten blick nichts sehen können das auf junky hindeutet. wer kann mir vieleicht etwas über da girl erzählen, resp. weiterhelfen?
also weiter zum wohnmobil auf der rechten seite vom bhf her kommend.
also ich muss schon sagen, die damen sehen zum anbeisssen aus. ich mags sehr schlank ider dann mit grossen titts.
nun, also angehalten und die einzige die noch da stand nach gv und franz. gefragt.
sie hatte eine schöne grosse oberweite, linker oberarm tätowiert schöne heels und ihr a**ch war an der frischen luft ;-)
sie hatte so ne offe ond sehr freundliche art, da stimmte ich für 100 zu.
also 2 kabinen waren besetzt und wir mussten aufs oberste bett. naja, nicht so konfortabel aber für einen quicki passt das schon.
ich mich ausgezogen raufgestiegen und sie ist dann auch nackig raufgeklettert. wow einfach geil ihre glocken.
sie hat sich neben mich gekniet und meinen schwanz schön sanft massiert, als er richtig schön stand tütchen drüber und (wie ich es empfunden habe) schön geblasen und ich konnte derweilen ihre geilen titts kneten und ihren a**ch begrapschen. was ich geil fand war, dass sie plötzzlich anfing mit ihrer zunge meine brustwarzen zu lecken und deibei meinen schwanz mit der hand weiter massierte. musste schon langsam aufpassen nicht zu kommen.
dann hat sie sich auf den rücken gelegt, beine weit gespreizt und als ich sie f**ken wollte liess sie mich nicht gleich ran sondern bot mir so ne gute minute eine geile onanieshow und knetete dabei ihre boobs. ich fand das voll geil.
anschliessend hab ich sie gef**kt und sie hat sehr laut gestöhnt (gespielt, aber mich hats sehr angemacht), lustig war, dass das "bett" sehr gequietscht hat aber wir mussten beide immer wieder lachen. nach einiger zeit habe ich abgespritzt. dann hat sie mir die tüte abgenommen und meinen schwanz schön geputz. danach noch ein wenig blabla und bussi.
war für mich ein recht geiles erlebnis, und ich werde ziemlich sicher wieder hingehen. ich denke ihr war ihr auch recht sympatisch.
war so knapp 20 minuten drin, und so waren die 100.- für mich gut investiertes geld.
leider habe ich sie nicht nach ihrem namen gefragt.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

avvocato (driur)
Neues Mitglied
Benutzername: driur

Nummer des Beitrags: 37
Registriert: 05-2006
Veröffentlicht am Dienstag, 11. Juli 2006 - 12:13 Uhr:   

@ franco

Zu Deiner Frage: https://sexy-tipp.ch/forum/messages/23/2478778.html?1150306398#POST152996
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

lillard (lillard)
Neues Mitglied
Benutzername: lillard

Nummer des Beitrags: 8
Registriert: 03-2005
Veröffentlicht am Dienstag, 11. Juli 2006 - 21:05 Uhr:   

hallo
na ich will auch mal meinem kommantar abgeben, was ich hier schon gesehen habe und das finde ich nicht gerade so toll und ihr unterstütz das auch noch,.. naja
also zum girl von Franco, sie steht immer vom HB gesehen auf der rechten seite, also ganz alleine ohne konkurrenz. meisten dort, so das kleine Häuschen ist, wo man rauf kann, oder was das ist. Die ist auf heroin, den habe sie mal dort gesehen sich einen Schuss geben und auch ihren "Freund" der läuft immer mit einem kleinen Hund dort rum, manchmal geht er aufs häuschen und schaut dort, habe ihn auch schon gesehen was aufschrieben, aber naja eben, leider als ich mal durchlief, habe ich ihn auch gesehen wir es sie geschlagen hat, ich hielt mich raus, naja will da nicht irgendwie probleme bekommen.
Das gleiche Bild unter der Brücke, weis nicht wie sieh heisst, dort kommt man an den Limmatplatz hoch.
Dort habe ich schon einige male 2 heisse Gilrs gesehen, würde sagen so 19 jahre alt, eine mit dunkeln haaren, sehr schlank, geile Figur, hatte mal ein Basecap an und eine Blonde, auch hammer figur, eher einbisschen schüchtern wirken, keine ahnung ob die jemand kennt, aber schaut mal genau wenn ihr dort seit, auf der treppe oder sonst dort steht einer mit Mountainbike, so einer junger typ, voll drauf und auch voll agro, hat mich schon mal angepöbelt als ich an den limmatplatz ging. naja dort das gleiche bild, ein typ angehalten, die dunkelhaarige ging hin, smaltalk und er fuhr ohne sie weg, der typ auf dem bike packte sie sehr grob an arm und schiss sie zusammen, was genau habe ich nicht gehört. also ich dann am limmatlplatz aufs tram wartete habe ich ihn mit dne beiden gesehen richtung langstrasse gehe, desshalb wusste ich das die wirklich zusamen gehörten.

ja will da nicht irgendwie den moralaposten spielen jeder soll selber wissen was er macht, aber soclhes sollte man(n) nicht unterstützen und evtl mal genauer hinschauen oder? ich spatiere dort eben viel durhc, weil ich am limmatplatz in die schule gehe, nicht das jemand denkt ich spioniere oder so
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

urss (urss)
Neues Mitglied
Benutzername: urss

Nummer des Beitrags: 2
Registriert: 01-2006
Veröffentlicht am Dienstag, 11. Juli 2006 - 21:46 Uhr:   

bin heute abend über die kornhausbrücke spaziert. leider nicht alleine.
da sah ich hinunter und entdeckte eine wunderbare frau.
sie hatte schwarze stöckel-schuhe an, dann folgen ganz lange beine und ein schwarzes röckli mit schwarzem oberteil. sie hate blondes haar und glizernde ohrringe.
leider hab ich sie nicht von nahem gesehen, doch sie sah ziemlich edel aus und nicht SQ-typisch.

hat die jemand auch schon gesehen oder kann darüber berichten ?

vielen dank
urss
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

mark müller (hooter9915)
Neues Mitglied
Benutzername: hooter9915

Nummer des Beitrags: 49
Registriert: 11-2003
Veröffentlicht am Mittwoch, 12. Juli 2006 - 12:26 Uhr:   

@lillard
anstatt solche berichte zu schreiben und am ende noch zu sagen "man sollte evtl. mal genauer hinschauen bei diesen dingen" gebe ich dir einen Rat: wenn du das nächste mal siehst dass ein Mann eine Frau schlägt, dann greif gefälligst ein du Schla******anz und sag nicht einfach "och, da seh ich lieber weg, nicht dass ich noch Probleme kriege...". Das kann ich echt nicht verstehen. Dies ist kein Erfahrungsbericht, ich weiss- ich werde das bei Gelegenheit wieder gut machen, aber das musste ich jetz einfach loswerden.
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

zappo32 (zappo32)
Senior Mitglied
Benutzername: zappo32

Nummer des Beitrags: 1443
Registriert: 07-2001
Veröffentlicht am Mittwoch, 12. Juli 2006 - 16:45 Uhr:   

Naja Zivilcourage ist ja gut und recht aber in diesem Fall hätte ich es wohl dem Kollegen gleich getan.

Ich würde mich auch nicht in die Privatangelegenheiten eines Drogenpärlis mischen, erstens sieht man solche häufig chifeln und es geht meistens um eher banale Dinge zweitens hätt ich absolut keine Lust mir irgend eine Wunde, gebrauchte Spritze oder ähnliches bei ein "Handgreifflichkeit" mit einem Drögeler einzufangen!

zappo
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

island91 (island91)
Junior Mitglied
Benutzername: island91

Nummer des Beitrags: 53
Registriert: 02-2000
Veröffentlicht am Mittwoch, 12. Juli 2006 - 18:29 Uhr:   

etwas mehr Zivilcourage würde vielen nicht schaden. Ich schaue jedenfalls bei so was nicht zu und auch nicht weg. Nur schon ein lautes wort kann da helfen!
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Patric (patric)
Junior Mitglied
Benutzername: patric

Nummer des Beitrags: 71
Registriert: 10-2002
Veröffentlicht am Freitag, 14. Juli 2006 - 01:27 Uhr:   

Kann mir jemand erklären, was "voll agro" bedeutet?

Danke für eure Hilfe an eine (anscheinenden) Grufty :-)

Patric
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

Jrene Matt (jrenexxx)
Neues Mitglied
Benutzername: jrenexxx

Nummer des Beitrags: 6
Registriert: 02-2005
Veröffentlicht am Samstag, 15. Juli 2006 - 00:34 Uhr:   

"voll agro"
= In der Sprache für Menschen die noch normal sind ;) :

"Sehr agressiv"
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

warrior (warrior)
Junior Mitglied
Benutzername: warrior

Nummer des Beitrags: 84
Registriert: 10-2005
Veröffentlicht am Montag, 17. Juli 2006 - 13:12 Uhr:   

War am Samstag Abend am SQ unterwegs. Sehr viele Autos, leider weniger Frauen

Nach ca. einer halben Stunde umherfahren sah ich dort in der Nähe der Wohnwagen eine Blondine (war aber kein Wohnwagengirl!). Sie stand mitten in der Baustelle zwischen Strassengraben und Absperrlatten.

Ich hielt an und kam ins Gespräch. Sie sah ein bisschen aus wie Pamela Anderson (nur ein bisschen!!!). Lange, blonde Haare, grosse Titten und schöner Arsch. Sie könnte ca. 30-35 Jahre alt sein. Sie ist irgendwo vom Ostblock und spricht sehr gut Deutsch.

Wir einigten uns für einen schnellen Quickie für 80.-

Ich parkierte mein Auto. Dann gingen wir zu Fuss in eine Tiefgarageneinfahrt. Zuerst ein bisschen streicheln, dann gegenseitig massieren. Dann kniete Sie sich vor mir nieder und montierte gekonnt den Gummi. Nur kurz geblasen und schon streckte Sie mir Ihren geilen Arsch entgegen. Ich stosste Sie von hinten wie ein alter Ritter mit meiner Lanze

Anschliessend Gummi demontieren und Handmassage von Ihr. Die ganze Ladung Protein auf den Boden verteilt. Das Rohr mit einem Feuchttüchlein sauber gereinigt und tschüss. . .

Ein schönes Erlebnis für 80.- nicht mehr und nicht weniger
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

asprey (asprey)
Junior Mitglied
Benutzername: asprey

Nummer des Beitrags: 50
Registriert: 03-2005
Veröffentlicht am Montag, 17. Juli 2006 - 19:28 Uhr:   

kannst du mehr zu diesem pamela-girl sagen?
name, wann sie jeweils dort ist etc.?!

wäre super
SeitenanfangVorheriger BeitragNächster BeitragSeitenende Link zu diesem Beitrag

warrior (warrior)
Junior Mitglied
Benutzername: warrior

Nummer des Beitrags: 85
Registriert: 10-2005
Veröffentlicht am Dienstag, 18. Juli 2006 - 14:10 Uhr:   

@asprey

Den Namen und die Natelnummer habe ich leider nicht.

Wann Sie genau dort ist, kann ich Dir auch nicht sagen. Sie hat mir nur gesagt, dass Sie nicht regelmässig arbeitet. Nur so zwischendurch wieder mal ein paar Tage.

Sorry das ich auch nicht mehr Infos habe. . .

Sämtliche Elemente (Texte/Bilder usw.) auf diese Website gehören ausschliesslich und umfassend zu - sexy-tipp.ch - insbesondere Urheber- und andere Rechte, sofern nichts anderes erwähnt ist. Nachdruck und Vervielfältigung, Weiterverarbeitung und Wiederveröffentlichung, Speicherung und Nutzung auf optischen und elektronischen Datenträgern inkl. Einspeisung in Online-Dienste zu gewerblichen oder anderen Zwecken jeglicher Elemente auf dieser Website ist ohne schriftliche Zustimmung von - sexy-tipp.ch - ausdrücklich untersagt.


SEXY-TIPP® | 100% swiss made | Copyright © 1996-2009 - sexy-tipp.ch. Alle Rechte vorbehalten.